PREMIERE : Aufmüpfiger Staatsbürger

Anja Gronau

, Regisseurin der legendären „Trilogie der starken Frauen“ wagt sich an eine neue Reihe. Den Auftakt bildet eine Solo-Bühnenfassung der Kleist-Novelle Kohlhaas. Gronau lässt den Widerstand des kleinen Mannes gegen die große Staatsmaschinerie raffinierterweise von einer Frau spielen, der Schauspielerin Renate Regel.

20 Uhr, Theater unterm Dach, Danziger Straße 101, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben