PREMIERE : Diener zweier Herren

Foto: Promo
Foto: Promo

Als Mann verkleidet reist die schöne Beatrice ihrem Geliebten Florindo nach, der fliehen musste, weil er angeblich ihren Bruder getötet haben soll. Aus der dramatischen Ausgangssituation aber wird schnell eine Komödie, als Beatrices Diener Truffaldino auch in die Dienste Florindos tritt, ohne dass dieser Beatrice erkennt. Das amüsante Verwirrspiel könnte von Shakespeare sein, stammt aber aus der Feder Carlo Goldonis.

20 Uhr, Klosterruine, Klosterstraße 73a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben