PREMIERE : Elisabethanisch besetzt

Shakespeare widmete dem Königsekel Heinrich VIII. ein – selten gespieltes – Drama. In Alles ist wahr stehen die Machtkämpfe der höfischen Umgebung im Mittelpunkt. Die Gruppe Shakespeare und Partner spielt die Neuübersetzung von Werner Buhss in deutscher Erstaufführung und besetzt elisabethanisch: Nix als Männer auf der Bühne.

19.30 Uhr, Admiralspalast, Friedrichstr. 101, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben