PREMIERE : Entgrenzung und Abgrenzung

Clubleben als Theater: Feiern und Diskurs Foto: Promo
Clubleben als Theater: Feiern und Diskurs Foto: Promo

Für die wirklich hippen Leute ist das Berghain längst out. Indiz dafür ist unter anderem, dass der Laden neben dem Clubbetrieb mitunter als Spielort für Theaterproduktionen dient – und als Fallbeispiel sozio-theatraler Auseinandersetzungen. Den Mikrokosmos des Clublebens zwischen „Feiern, Diskurs, Sex, Kunst, Entgrenzung und Abgrenzung“ will Berghain Boogie Woogie von Angela Richter ergründen und stellt die Prämisse voran, „dass die Idee des Clubs jedes Mal neu erfunden werden muss.“

20 Uhr, HAU3, Tempelhofer Ufer 10, Kreuzb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben