PREMIERE : Hörtheater mit Wagner

Längst ist Stefan Kaminski kein Geheimtipp mehr, auch wenn er die Säle eher durch Mund-zu-Mund-Propaganda füllt als durch Resonanz in den Medien. Jetzt beschließt er seine ganz eigene, humorvolle und ernsthafte Interpretation von Wagners Ring-Zyklus mit einer On-Air- Performance der Götterdämmerung. Mit dabei die Musiker Sebastian Hilken, Hella von

Ploetz und Natascha Zickerick.

20 Uhr, Kammerspiele des DT, Schumannstr. 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar