PREMIERE : Kampf der Kulturen

Foto: Arno Declair
Foto: Arno Declair

Nein, in Clash geht es nicht um die geniale britische Punkband. Der 1974 in Ankara geborene Regisseur Nurkan Erpulat fragt in dem Stück, das er gemeinsam mit 17 jungen muslimischen, christlichen und agnostischen Berlinern erstellt hat, was es mit universellen Werten in unserer multikulturellen Gesellschaft auf sich hat.

19 Uhr, Kammerspiele des Deutschen Theaters, Schumannstr. 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben