PREMIERE : Politisches Theater im Hinterhof

Seit dem Aus des Orphtheaters Ende 2008 heißt die kleine Off-Bühne im Hinterhof des Schokoladens „Theater im Schokohof“, kurz TiSCH. Neben Lesungen, Buchpräsentationen, Konzerten, Performances und Festivals finden hier nach wie vor spannende Theaterproduktionen statt. Die neueste Premiere der gastierenden Gruppe Theater Frappant heißt Das Blut (La Sang) und handelt von der Frau eines hochrangigen Politikers, die verschleppt worden ist. 21 Uhr, TiSCH - Theater im Schokohof, Ackerstraße 169/170, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar