PREMIERE : Tagseite der Stadt

Frank Castorf nimmt sich keinen der dicken Romane von Dostojewskij oder Céline zur Brust, sondern ein Kinderbuch. Eines der schönsten dazu, nämlich Erich Kästners Emil und die Detektive. Gespielt wird in Bert Neumanns Breitwandbühnenbild für Castorfs Inszenierung „Berlin Alexanderplatz“, die seit gestern auch wieder im Spielplan ist. Es gibt auch eine Version für Kinder ab 9 Jahren.

18 Uhr, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben