PREMIERE : Theater im Kino

Das Projekt sei eine „Kamikaze-Aktion“, sagte Regisseur Andreas Schmidt (Foto) im„zitty“-Interview. Er inszeniert John Patrick Shanleys derbe Komödie Danny and the Deep Blue Sea. Und zeigt sie mit Alessija Lause und Nikolaus Szentmiklosi während der Berlinale in einem Festival-Kino und im englischen Original – als mitternächtliche Pay-what-you- want-Aufführung. Heftig!

24 Uhr, Babylon Mitte, Rosa-Luxemburg-Str. 30, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben