Kultur : PREMIERE

Die Familie Schroffenstein



Mit Antú Romero Nunes’ Inszenierung „Familie Schroffenstein“ endet das große „Kleistfestival“ des Gorki Theater. Es ist Kleists Erstling und zählt zu seinen schwierigeren Stücken.

19.30 Uhr, 10-32, erm. 9 Euro

Maxim Gorki Theater, Am Festungsgraben 2, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben