Kultur : PREMIERE

Der Tod in Venedig/Kindertotenlieder.

Thomas Manns Novelle über die Verliebtheit eines alten Schriftstellers (Josef Bierbichler) in einen Jüngling, collagiert Thomas Ostermeier mit den „Kindertotenliedern“ von Gustav Mahler.

20 Uhr, 6-38, erm. 8 Euro

Schaubühne, Kurfürstendamm 153, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben