Kultur : PREMIERE

Peter Pan.

Altmeister Robert Wilson bringt – begleitet von dem Komponistenduo CocoRosie (Foto) – die Figur, die seiner stets staunenden, dem kindlichen Spiel auch im hohen Erwachsenenalter zugeneigten Künstlerpersönlichkeit am nächsten steht, auf die Bühne: Peter Pan. Mit ihm bricht er zu einer traummagischen Reise zu Lagunen, Piraten, Indianern und fliegenden Kindern auf.

19.30 Uhr, 10-30/7 €

Berliner Ensemble, Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben