Kultur : PREMIERE

Sex Stadt Beziehungen

Gerade hat Amina Gusner Katja Riemann und Peter René Lüdecke in „Szenen einer Ehe“ inszeniert. Jetzt bringen die drei, verstärkt durch Werner Eng, Texte von Sibylle Berg auf die Bühne. Die schreibt ja bekanntlich mit Vorliebe über – genau: Sex, Stadt, Beziehungen. Zwei Männer und eine Frau sind in einer Bar am Tresen gestrandet, im Gepäck die Enttäuschungen und erlahmende Hoffnungen noch nicht alter, aber auch nicht mehr junger Städter.

Maxim Gorki Theater, Mi 6.6., 19.30 Uhr, 10-30 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar