Kultur : PREMIEREN

Oder Bruch.

Im Zentrum der Produktion steht das Oder-Hochwasser aus dem Jahr 1997. Die Stückentwicklung von Tobias Rausch fokussiert vor allem die Ursache, den rücksichtslosen Ausbau von Gewässern für eine optimierte Schifffahrtsnutzung.

20.30 Uhr, 16/9 Euro

Deutsches Theater Kammerspiele (Box + Bar), Schumannstraße 13a, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar