PUPPENTHEATER : Neue Perspektive

Zum 100. Geburtstag Tolstois kommt diese „Anna Karenina“-Inszenierung für Jugendliche und Erwachsene nach Berlin. Das Wisteder Hermannshoftheater gibt der Geschichte einer leidenschaftlichen Affäre, die im Selbstmord endet, eine neue Perspektive: den Blickwinkel der Moskauer Bahnhofskiosk-Verkäuferin Mascha.

20 Uhr, Schaubude, Greifswalder Str. 81–84, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar