Kultur : Renaissance-Theater: Immer Ärger mit der Leiche

20 Uhr (Voraufführung): Renaissance-Theater

Sein letztes Comedy-Solo, "Apachen à Go-Go", folgte bereits den klassischen Regeln des Dramas. Nun geht Mark Britton, bekannt geworden als männliche Hälfte des Duos "Nickelodeon", einen Schritt weiter: "Heaven" heißt seine schwarze Komödie, in der zwei, die sich gar nicht stritten (Boris Aljinovic und Markus Majowski), versehentlich einen dritten erschießen. Um der geläufigen Frage "Wie entsorge ich eine Leiche?" neue Aspekte zu verleihen, spukt der britische Autor und Regisseur als geheimnisvoller Verwandlungskünstler - Geist und Geistlicher, Medium und Moderator - durch die Geschichte, um schließlich für ein überraschendes Ende zu sorgen. Die Premiere wurde auf den 31.5. verschoben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar