REQUIEM LESUNG : Der Natur zuliebe

276612_0_dcbc42cc.jpg
Foto: Promo

Die Romantiker hatten ein inbrünstiges Verhältnis zur Natur. Der Dichter Novalis war so einer. Mit dem Novalis Requim Berlin – Blume im Schlachthof wollen die Veranstalter nun poetische und politische Zeichen setzen. „Gegen industrielle Tierproduktion und genmanipulierte Landwirtschaft“ steigen Bobo, Almuth Kühne und Angela Winkler (Foto) auf die Freiluftbühne im Monbijoupark.

21 Uhr, Amphitheater, Monbijoubrücke, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar