RETROSPEKTIVE : Maria, Lola und Co.

255529_0_18d39de4.jpeg
Foto: Movimento

Das Moviemento, in dem Tom Tykwer einst Programmmacher war, zeigt als Einstieg zu einer Retropektive Larissa Trübys Porträt Im freien Fall – Tom Tykwer und das Kino. In rund 65 Minuten kommt nicht nur Tykwer selbst zu Wort, sondern auch Weggefährten wie Franka Potente oder Sydney Pollack. Tykwer und Trüby werden anwesend sein.

20 Uhr, Moviemento 1, Kottbusser Damm 22, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben