Rock `n`Roll : Eberswalderin gewinnt Deutsche Luftgitarren-Meisterschaft

Die deutsche Meisterin im Luftgitarrenspielen kommt aus dem brandenburgischen Eberswalde.

Berlin (24.07.2005, 18:57 Uhr) - Mit einem Solo aus dem Stück «The Fields of Joy» von Lenny Kravitz gewann die 24-jährige Studentin Katharina Tomaschek mit dem Künstlernamen Leni Krawitzkowsky den Titel, wie der Deutsche Luftgitarren-Verband am Sonntag in Berlin mitteilte.

Die Künstlerin nimmt an der Luftgitarren-WM am 26. August in der nordfinnischen Stadt Oulu teil. Den zweiten Platz belegte der Berliner TerrorT, Dritter wurde Titelverteidiger Ingo «Ingroove» Schulz. Für das Finale hatten sich 17 Luftgitarren-Spieler aus der ganzen Bundesrepublik qualifiziert. Die Jury bewertete unter anderem Originalität, Ausdrucksfähigkeit und Charisma. (tso)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben