Kultur : Rock: Vier Freunde und der Lockruf des Meeres: Contriva

22 Uhr: Maria am Ostbahnhof[Str.],Friedrichshain[Str.]

Schnief! Gerade freut man sich so richtig auf ein weiteres der tollen Contriva-Konzerte dieses Jahres (zumal sie mit "fourtunes" endlich eine Platte aufgenommen haben, die ihre Fähigkeiten angemessen widerspiegelt), da muss man erfahren, dass es das vorerst letzte in der jetzigen Besetzung sein wird. Hanns Lehmann geht gen Greifswald, und was wären Masha, Rike und Max ohne den langen Schlaks am Schlagzeug? Hoffen wir, dass dies der Zukunft dieser supersympathischen Band nicht wirklich im Wege steht. Und freuen wir uns umso mehr, dass sie heute nochmal ordentlich in die Saiten und Tasten langen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben