ROCKTHEATER : Drugs, Rock ’n’ Roll und Loneliness

Oh Lord, won’t you buy me a Mercedes Benz: Marion La Marché als Janis Foto: Promo
Oh Lord, won’t you buy me a Mercedes Benz: Marion La Marché als Janis Foto: Promo

An Janis Joplin ist die Retro-Welle bisher ziemlich vorbeigegangen. Was sicher nicht an der Lebensgeschichte der Hippie-Heroine liegt. Die hat allen Stoff, den es für eine fette Legende braucht: Drugs, Rock ’n’ Roll, Loneliness und ein Tod mit 27 Jahren. Marion La Marché gibt in Janis Joplin – Piece of my Heart nun die überfällige Hommage. Ihre Rockröhre ist dem Original verblüffend ähnlich und in ihrer Lebensbeschreibung blitzt auch öfter die Zicke auf.

20 Uhr, Schlosspark Theater, Schloßstr. 48, Steglitz

0 Kommentare

Neuester Kommentar