Kultur : ROMANTIK-KOMÖDIE

Wir verstehen uns wunderbar

Daniela Sannwald

Charlotte Rampling zuzuschauen ist immer ein Vergnügen, und deshalb lohnt sich der Besuch dieses französischen Films unbedingt. Rampling und Jean Rochefort spielen ein ehemaliges Glamourpaar, Regisseur und Schauspielerin, das seine große Zeit der Liebe und der gemeinsamen Erfolge vor 30 Jahren hatte. Wenig später trennte man sich etwas unsauber, und nun soll die Darstellerin dem ehemals geliebten Mann einen Preis für sein Lebenswerk überreichen. Schon beim ersten Treffen nach so langer Zeit giften sie sich an, und man merkt, da liegen noch jede Menge Leichen im Keller. Natürlich verläuft die Preisübergabe nicht nach Protokoll, aber zum Glück ist die Schauspielerin gegenwärtig mit einem Mann verheiratet, der nicht nur großherzig und humorvoll, sondern auch noch frei von Eifersucht ist. Etwas klischeelastige Beziehungskomödie. Daniela Sannwald

„Wir verstehen uns wunderbar“, F 2006, 91 Min., R: Antoine de Caunes, D: Charlotte Rampling, Jean Rochefort, Isabelle Nanty

0 Kommentare

Neuester Kommentar