Kultur : Rundfunkrat stimmt Fusion der SWR-Orchester zu

Der Rundfunkrat des Südwestrundfunks (SWR) hat in Mainz für die Fusion des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart und des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg gestimmt. Die Mehrheit des Rats sah keine tragbare Alternative zur Zusammenlegung. Die beiden Orchester werden aus Kostengründen zusammengelegt. Bis 2020 muss der SWR 166 Millionen Euro einsparen. Das Budget der beiden Sinfonieorchester liegt bei zusammen 20 Millionen Euro jährlich. Durch die Fusion sollen es fünf Millionen Euro weniger werden. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben