Kultur : SAMMELTAG

Walter Kempowski

Der Autor von Romanen wie „Tadellöser & Wolf“ und Dokumenten-Konvoluten wie „Echolot“ hat bekanntlich ein Faible fürs Sammeln. Derzeit sind Objekte dieser Leidenschaft im Rahmen der Ausstellung „Lebensläufe“ zu bewundern. Wer Kempowskis Methode schätzt, hat heute Gelegenheit, selbst einen Beitrag zu des Dichters Lebenswerk zu leisten: Kempowski nimmt persönlich Tagebücher, Fotos und Briefwechsel entgegen.

Akademie der Künste Pariser Platz, So 10.6., 11 Uhr, 3-5 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben