Kultur : SCHLOSSFEST

Sven Van Thom u. a.

Volksfeste sind in der Regel nicht der Hometurf, über den Sven Van Thom lässig seine Wortkaskaden im Faltenwurf ausbreitet. Aber warum eigentlich nicht? Hier laufen die storygebenden Menschen herum, über die der Mann singt: über dicke Mädchen, deren Väter Nazis sind, und über das Mädchen, das einmal sein Mädchen war.

16 Uhr, Eintritt frei

Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 20-24, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar