SHOW : Ein eingespieltes Team

Wir nehmen jetzt mal nicht an, dass es trotz des Titels Harmonie Desastres heute zu einem harmonischen Desaster kommt. Dafür sind die kratzige Kindfrau und Schauspielerdiva Meret Becker und Ars Vitalis schon ein zu eingespieltes Team. Zu hören gibt es Tom Waits, Hanns Eisler, Jazz und Salon-Musik – aber alles: anders eben. Kokett gekiekst, unschuldig geschnurrt oder lasziv gehaucht. Ein musikalischer Abend, der auch großes Theater ist.

20.30 Uhr, Admiralspalast, Friedrichstr. 101, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben