Silvester : "Die Ärzte" geben Open-Air-Konzert im Winter

Mit einem Konzert unter freiem Himmel will die Berliner Band "Die Ärzte" im Kölner Rhein Energie Stadion ins neue Jahr feiern.

Köln - Der Auftritt am 31. Dezember ist den Angaben zufolge das erste Open-Air-Konzert, das mitten im Winter im Stadion veranstaltet wird. Zuletzt standen hier am 23. Juli die Rolling Stones auf der Bühne.

Das "Best Of"-Konzert der Ärzte ist nach Angaben des Veranstalters bereits seit Monaten ausverkauft. Es werden rund 40.000 Fans erwartet.

In den vergangenen Monaten waren Ärzte-Schlagzeuger Bela B. und Sänger Farin Urlaub hauptsächlich solo unterwegs. Am letzten Tag des Jahres wollen sie aber gemeinsam mit ihrem Mitstreiter Rod Gonzales auf der Bühne stehen, hieß es. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben