Kultur : Sinatras Witwe erbt

Der gestorbene US-Entertainer Frank Sinatra hat einen Großteil seines auf 200 Millionen Dollar (354 Millionen Mark) geschätzten Vermögens inklusive der drei Sinatra-Residenzen in Beverly Hills, Malibu und Rancho Mirage mit dem gesamten Inventar seiner Witwe Barbara hinterlassen.Seine drei Kinder müssen mit je 200 000 Dollar und Sachwerten zufrieden sein; deren Mutter Nancy Narbato, erste von insgesamt vier Sinatra-Gattinnen, erhält 250.000 Dollar.Witwe und Kinder hatten sich der Zeitung "Wall Street Journal" zufolge in den vergangenen Jahren einen verbissenen Kleinkrieg um das Sinatra-Vermögen geliefert. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben