SIXTIESHORRORPOP : College Dropouts, Nerds und Pickelgesichter

294578_0_649e8a9a.jpg
Aus Atlanta, Georgia, nach Kreuzberg, Berlin: Deerhunter Foto: Promo

Ein dreckiges Konzert-Dutzend beim South By Southwest-Festivals in Austin brachte die Band ins nationale Rampenlicht der USA. Die „New York Times“ stolperte über die alte Geschichte des Außenseitertums, die die Black Lips in ihren DooWop-Bubblegum-Punk-Songs erzählen. College Dropouts, Nerds und Pickelgesichter, die hässliche Seite des Traums, tummeln sich in den herrlich altmodischen Songs der Black Lips und ihrer Nachbarn Deerhunter, die ebenfalls aus Atlanta kommen.21 Uhr,

Festsaal Kreuzberg, Skalitzer Str. 130, Kreuzb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben