Kultur : Skurilles Roadmovie

-

Selten war der Spreewald gruseliger als in dem Film Herzentöter, der heute Berlin-Premiere hat. Kobja (Xaver Hutter) will in Neuseeland ein neues Leben starten. Das dafür nötige Kleingeld hat er sich durch Autodiebstähle ergaunert. Noch ein letztes Mal knackt er eine Karre, dann soll es endlich losgehen. Leider ist der russische Fahrer des gestohlenen Wagens auch Autodieb ...

21.15 Uhr, Babylon Mitte, Rosa-Luxemburg-Str. 30, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben