SONDERÖFFNUNG : Cruising unterm Kreuz

Eine tröstliche Vorstellung, dass jemand plötzlich von einer Krankheit geheilt wird. In der christlichen Ikonografie passieren solche Wunder, etwa beim Heiligen Sebastian, dem Schutzpatron gegen die Pest. Der Künstler Christoph Burtscher kombiniert im Schwulen Museum Heiligenbilder mit Aufnahmen aus dem Medizinlabor, die mit HIV infiziertes Blut zeigen.

14-18 Uhr, Schwules Museum, Mehringdamm 61, Kreuzbrg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben