SOUL : Luftschloss-Architektin

Foto: Jackie Hardt
Foto: Jackie Hardt

„Tief wie das Meer“ heißt

das gerade erschienene Debütalbum von Adwoa Hackman – und die großen, tiefen Gefühle stehen darin im Mittelpunkt. Mit ihrer wunderbaren Samtstimme singt die Berlinerin über Liebe, Eifersucht, Hoffnung, Traurigkeit, über Luftschlösser am Strand und Boxer im Ring. Ihre Songs verbinden Soul, Funk und Pop.

21 Uhr, Werkstatt der Kulturen,

Wissmannstr. 32, Neukölln

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben