SOUL’N’BLUES : Rock-Veteran

In diesem historischen Jahr, in dem die Soul-Schmiede Motown ihr erstes halbes Jahrhundert feiert, ist es ebenso an der Zeit, die Leistungen eines Mitch Ryder zu würdigen. Immerhin ist es diesem Mann gelungen, die Brücke zu schlagen zwischen der Soul Factory und dem kompromisslosen Rock ’n’ Roll der frühen Jahre. 45 Jahre lang hat Mitch bisher dieses Business überlebt.

21 Uhr, Kesselhaus, Knaackstr. 97, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben