SOUNDCHECK : SOUNDCHECK

Foto: privat
Foto: privat

CD-NEUERSCHEINUNGEN

ROCK John Fogerty

Wrote A Song For Everyone (Columbia)

Stimmt. John Fogerty hat Lieder für alle geschrieben. Der Einfluss seiner Band Creedence Clearwater Revival ist bis heute spürbar.

In den George-W.-Bush-Jahren gelangen ihm, bereits in sehr reifem Alter, einige zornig-brillante Soloalben. Jetzt hat er mit Gästen wie den Foo Fighters und Kid Rock einen kleinen Teil seines goldenen Katalogs neu eingespielt. Mittelprächtige Idee, zwiespältiges Ergebnis. Andreas Müller, Moderator

Jeden Freitag zwischen

21 und 23 Uhr reden vier Popkritiker

auf       über ihre CDs

der Woche. Diesmal:

POP Tricky False Idols (K7)

Immer noch der großartigste Künstlername, den es gibt! Tricky, der Listenreiche. Aber Adrian Thaws hat sich auch selbst ausgetrickst. War zu sehr der Auf-die-Kacke-Hauer. Jetzt hat er sich wiedergefunden – und vielleicht auch deshalb wieder ein Album hinbekommen, das so gut wie „Maxinquaye“ von 1995 ist: eine leise zischelnde Einflüsterung, eine Intrige des guten Geschmacks wider die falschen Helden. Kai Müller, Tagesspiegel

POP Majical Cloudz

Impersonator (Matador)

Songs aus dem Off mit Konzept: Devon Welsh ruft uns von seiner magischen Wolke aus zu, Matthew Otto schickt dazu kirchenmusikartige Klänge hinterher, die Raum brauchen – und zugleich die Bühne für Welsh bilden, den „Impersonator“, den Darsteller. Wem dieser breite Synthie-Pop nicht zu pathetisch ist, der wird sich nichts sehnlicher wünschen, als in die Sphären der „majical cloudz“ vorzudringen.

Christine Watty, Musikjournalistin

FOLK The Handsome

Family
Wilderness (Loose)

Der Umzug von Chicago ins sonnige New Mexico scheint die Songs des Ehepaars Sparks aufzuhellen. Wo früher Düsternis und Tod besungen wurden, wimmelt es nun von Leben: Eulen, Frösche,

sogar Gnus bevölkern die Menagerie, haben es aber natürlich auch nicht immer leicht. Musikalisch bleibt die Handsome Family

bei ihrem patentierten alternativen Country- Folk. Helmut Heimann, Radio eins

Neue Alben, Konzerte, Clubadressen:

www.tagesspiegel.de/pop

0 Kommentare

Neuester Kommentar