Kultur : SPD-Spendenaffäre: Rau: Keine Ahnung von Kölner Konten

Bundespräsident Rau hat jede Mitverantwortung an der Kölner SPD-Spendenaffäre zurückgewiesen. Der frühere Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen sagte zu den illegalen Machenschaften der Kölner SPD: "Ich wusste davon nichts." Zuvor waren Stimmen bei den Grünen, in der Union und in der FDP laut geworden, die forderten, der Spenden-Untersuchungsausschuss des Bundestages sollte sich auch mit Rau befassen. Die Kölner SPD-Fraktion gab zu, eine "schwarze Kasse" zu haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben