Kultur : STATIONENDRAMA

Nora = Anita Berber

Sie war die Femme fatale der zwanziger Jahre, die wildeste Frau der Weimarer Republik: Anita Berber. Sie provozierte als Nackttänzerin und inspirierte ihre Ära als Stil-Ikone. Maler Otto Dix verewigte sie gar als Frau im roten Kleid auf seinem berühmten Gemälde. Die Tänzerin Nora Lipton verkörpert sie jetzt in einem Stationendrama mit Tanzsequenzen, neu komponierter Musik und Zitaten aus der Ratgeber-Literatur.

Kulturpark Kladow, Do-So 25.-27.10., 19.30 Uhr, 15 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben