Kultur : STUMMFILMKONZERT

Die Büchse der Pandora

Im Hollywood der Zwanziger war sie eine der wichtigsten Darstellerinnen junger, moderner Frauen: Louise Brooks. Unter Georg W. Pabst spielt sie in dieser 1928/29 entstandenen Adaption von Frank Wedekinds damals skandalösen „Lulu“-Stücks über eine kindliche, nichtsdestoweniger lustorientierte Femme fatale als Inbegriff männlichen wie menschlichen Verhängnisses. Am Flügel wird der Film live begleitet von Carsten-Stephan Graf von Bothmer.

Babylon Mitte, Di 20 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar