Kultur : SYMPOSIUM

A Journey Of Ideas Across: Edward Said.

Bis zu seinem Tod 2003 galt Edward Said, 1935 in Jerusalem geboren, als Sprachrohr von Palästinensern in den USA. Wie Saids Ideen heute weitergedacht werden, untersucht diese Reihe.

18 Uhr, 8, erm. 6 Euro

Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar