SZENISCHE LESUNG : Ödipus auf der Couch

Was wäre, wenn Ödipus den ollen Mythos endlich mal gut sein ließe? In diesem Gedankenspiel trifft er auf Sigmund Freud, der sich wiederum freut, für Ödipus den realen Therapeuten spielen zu können. Was bei diesem ungewöhnlichen Couchtreff herauskommt, zeigt Tobias Schwartz in seinem Stück Ödipus’ Klage, das als szenische Lesung zu erleben ist.

21 Uhr, Theater unterm Dach, Danziger Str. 101,

Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben