Kultur : Tag der offenen Tür in der Berliner Philharmonie

-

Am 17. Oktober laden die Berliner Philharmoniker bei freiem Eintritt zum „Tag der offenen Tür“ in das gesamte Gebäudeensemble von Philharmonie und Kammermusiksaal. Ab 11 Uhr stellen sich die verschiedenen Ensembles der Philharmoniker mit musikalischen Kostproben vor, es wird Diskussionsrunden und Einblicke in die EducationArbeit des Orchesters geben, außerdem Workshops, ein Hörforum mit Zeitzeugen, Filme, Führungen und multimediale Beiträge zur Ausstellung „300 Jahre Klarinette“ im Musikinstrumenten-Museum. Das große Finale bildet ein Benefizkonzert mit dem gesamten Orchester unter der Leitung von Simon Rattle zugunsten der Berliner Symphoniker, denen der Senat jüngst die Zuschüsse gestrichen hat. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben