Tagestipp : Straßentheater: Kunterbunt und international

Nach dem Mariannenplatz und dem Alex erobern die Straßenkünstler von "Berlin lacht!" an diesem Wochenende den Ku’damm. Für jeden Geschmack gibt es den richtigen Act.

288393_0_4925187b.jpg
Pantomime und Slapsticks: Clown Rumpel aus Australien. -Foto: Promo

Nach dem Mariannenplatz und dem Alex erobern die Straßenkünstler von Berlin lacht! an diesem Wochenende den Ku’damm. Das Programm ist wie immer kunterbunt und international. Da zeigt der Argentinier Karcocha, dass klassische Pantomime auch nach Marcel Marceau noch funktioniert. Und Shiva Grings aus England führt vor, was er unter „Performance Jazz“ versteht. Für jeden Geschmack der richtige Act und wenn es wirklich gut ist, darf ruhig auch mal ein Schein in den Hut wandern.

14-22 Uhr, Breitscheidplatz, Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben