• Zitty
  • Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Berlin 030
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

So kann’s gehen : Wie bedanke ich mich?

13.07.2008 00:00 UhrVon Elisabeth Binder

Zum Geburtstag erhielt ich Glückwünsche auf meinem Anrufbeantworter, per SMS und per E-Mail. Soll ich die Gratulanten zurückrufen oder mich schriftlich für die Glückwünsche bedanken?

Das kommt ganz drauf an, worauf Sie Lust haben. Das ist doch das Schöne daran, Geburtstag zu haben. Man kann es genießen, dass alle nett zu einem sind, muss sich aber selber nicht zu großen Anstrengungen verpflichtet fühlen. Ich würde mich zunächst mal ganz unbefangen an den guten Wünschen freuen. Bei manchen reicht es, wenn man sie zur Kenntnis nimmt. Andere kommen von Menschen, mit denen man längst schon wieder gerne mal sprechen wollte. Diese sollte man zuerst beantworten, und zwar am Telefon.

Ein Glückwunsch ist doch ein wunderbarer Vorwand zur Kontaktaufnahme. Auch Sie gratulieren doch sicher öfter mal alten Freunden, die Ihrem unmittelbaren Blickfeld entrückt sind, zum Beispiel, weil sie weit weg wohnen.

Bedanken muss man sich auch nicht sofort, weil der Geburtstag selber ja oft auch angefüllt ist mit anderen Aktivitäten. Wenn es wieder ruhiger ist, bleibt immer noch Zeit zur Kontaktaufnahme.

Feste Regeln gibt es nicht. Ein spontanes „Danke!“, per SMS zurückgeschickt, wirkt sicher freundlich und aufmerksam. Das Gleiche gilt für E-Mails. Auch auf eine Ansage auf dem Anrufbeantworter kann man per SMS oder E-Mail reagieren. Einfach nach Gefühl gehen und sich fragen: „Würde sich der Gratulant vielleicht über einen Anruf freuen?“ Sie kennen Ihre Leute schließlich am besten und sind in der Lage zu erahnen, wer die Gratulation nur als Pflichterfüllung betrachtet und wer sie von Herzen ernst meint.

Wenn man an seinem Geburtstag einsam ist, ohne es zu wollen, sollte man freilich alle eingehenden Glückwünsche als Geschenke betrachten und gleich zurückrufen. Schon um den Tag zu retten.

Bitte schicken Sie Ihre Fragen mit der Post (Der Tagesspiegel, „Immer wieder sonntags“, 10876 Berlin) oder mailen Sie diese an:

meinefrage@tagesspiegel.de

Weitere Themen

Biowetter, Deutschlandwetter und internationales Wetter, Niederschlagsmengen, Reisewetter und aktuelle Satellitenbilder. Behalten Sie das Wetter im Griff!

Tagesspiegel Wetterseite