TANZ : Das Böse verkörpern

Foto: German Gomez Gonzalez
Foto: German Gomez Gonzalez

Im Rahmen einer Werkschau, die die Sophiensaele dem Choreografen Christoph Winkler widmen, steht auch dessen neuestes Stück auf dem Programm. Böse Körper rückt den Tanz ins Zentrum und nähert sich von da aus der Problematik der Darstellung böser Charaktere im Film und im Theater. Wie verkörpert man das Böse, lautet eine der zentralen Fragen.

21 Uhr, Sophiensaele, Sophienstr. 18, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben