TANZ : Dichtes Dreier-Programm

Ein dichtes Dreier-Programm zeigen heute die Tanztage: Odile Seitz und Frédéric de Carlo legen in ihrem Duett die Bewegung so einfach und direkt an, dass der Zuschauer jede ihrer Entscheidungen nachvollziehen kann. Stina Nyberg und Marcela Donato zeigen ein Solo, das sie mit der Choreografin Deborah Hay einstudiert haben. Um 20.30 Uhr folgt Jana Unmüßigs Gruppenchoreografie „Haus“.

ab 17 Uhr, Sophiensäle, Sophienstr. 18, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben