TANZ : Grand Dame revisited

Martha Graham gilt als die Erfinderin des amerikanischen Modern Dance. 1926 gründete sie ihr Ensemble und später ihre Schule, an der unter anderem Merce Cunningham studierte. Nach dem Tod der Grand Dame führt heute Janet Eilber das Erbe samt Repertoire weiter. Beim Gastspiel der Martha Graham Dance Company kann man Tanzgeschichte in Form hochdramatischer Stücke bestaunen.

20 Uhr, Staatsoper Unter den Linden, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar