Kultur : TANZ

Swan Lake Reloaded.

Wenn man aller Schwiegermütter Lieblingsballettstück „Schwanensee“ mit Street Credibility aufladen will, was macht man dann? Man streut HipHop-Battles ein. Genau das unternimmt der Choreograf Fredrik Rydman. Und das ziemlich erfolgreich. Nichts für Puristen und Tschaikowsky-Aficionados sicherlich, aber doch ein hochtouriges Gesamtkunstwerk.

20 Uhr, ab 36,53 Euro

Admiralspalast, Friedrichstraße 101-102, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar