Kultur : TANZ

3rd.

Im Gegensatz zu jenen Performancekünstler, die beim Thema Sexualität gerne den Körper malträtieren und Nacktheit ausstellen, hat Morgan Nardi sich der Suche nach dem sozialen und dem sexuellen Geschlecht zugewandt. Nicht wenige Menschen passen nicht in das harte Raster der Zweigeschlechtlichkeit.

20.30 Uhr, 12/8 Euro

Dock 11, Kastanienallee 79, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben