Kultur : TANZ

Violet.

In Meg Stuarts neuer Choreografie, einer Kollaboration mit dem Musiker Brendan Dougherty, erschaffen fünf Tänzer singulär und gemeinsam zugleich eine durch Bewegung und Musik aufgeladenes „Terrain der Optionen“. Zugleich sei es wie ein Strudel aus dynamischen Bewegungsmustern und kinetischen Skulpturen und ist wohl Meg Stuarts bislang abstrakteste Arbeit.

20 Uhr, 11, erm. 7 Euro

HAU 2, Hallesches Ufer 32, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar