TANZOPER : Fliegende Stühle

Ungewöhnliche Bilder für eine Inszenierung von Constanza Macras: fliegende Stühle, Luftballons, Frauen in langen weißen Kleidern. Nix Polentaschen und quietschebuntes Humana-Mobilar. Für ihre Umsetzung von Igor Srawinskys Operndrama Oedipus Rex lässt die Trash-Tanztheaterqueen es poetisch angehen. Heute ist Premiere.

19.30 Uhr, HAU 1, Stresemannstr. 29, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar