Kultur : TANZPREMIERE

Der Bau.

Seit längerer Zeit schon beschäftigt sich die Choreografin Isabelle Schad mit Häutungen und Verhüllungen. Kafkas unvollendete Erzählung über ein festungsbauendes Tier ist dafür eine ideale Vorlage.

19.30 Uhr, 13, erm. Euro

Uferstudios (Studio 4), Uferstraße 8/23, Wedding

0 Kommentare

Neuester Kommentar